Das Wetter

Portada » Das Wetter

Das Wetter

Das Wetter auf Fuerteventura ist das ganze Jahr über mild und sehr angenehm. Die Kanarischen Inseln sind auch als die „Inseln des ewigen Frühlings“ bekannt. Nach mehreren Studien, haben wir hier eines der besten Klimas in der Welt.

Die Insel wird durch einen Zweig des Golfstroms beeinflusst. Die „kalten Meeresströmungen der Kanarischen Inseln“ und die Passatwinde, sorgen dafür, dass die warmen Strömungen und die Hitze Afrikas weitestgehend ferngehalten werden. Im Vergleich zu den anderen Inseln, fällt hier so gut wie kein Niederschlag. Das liegt an den relativ flachen Bergen, über die, die Wolken einfach hinweg fliegen können.

Fuerteventura ist ein absolutes Paradies für jeden Segler oder Wassersportler. Normalerweise weht immer eine angenehm frische Brise, aber es besteht immer noch die Möglichkeit dem Wind sehr gut auszuweichen. Weht er aus dem Osten, fahren wir nach Westen. Weht er von Westen, nehmen wir Kurs nach Osten. Wenn der Wind aus Richtung Norden kommt, ist das Wetter Nahe der Südküste perfekt.

Hin und wieder wehen auch sehr heiße Winde aus der Sahara zu den Kanarischen Inseln. Dieser Wind, den wir „Calima“ nennen, bringt dann auch sehr staubige Luft zu uns.

Wenn Sie gern segeln, dann finden Sie nur wenige Orte, an denen Sie das so genießen können, wie bei uns!

Da jeder Seemann die Wettervorhersage beachten muss, klicken Sie auf „Windguru“, um die aktuelle Prognose anzuzeigen:

Previsión del viento WINDGURU